Samstag, 12. Februar 2011

Es ist da!

Das war aber auch spannend, kommt es oder kommt es nicht?
Jetzt kann ich mich melden. Es ist angekommen. Etwas zerdrückt und an einer Ecke etwas aufgerissen, das DHL- Etikett klebt auch nur bis zur Hälfte. Ich bin mir jetzt nicht sicher ob es geöffnet wurde. Ein schönes Herzchenklebeband hielt den Karton wohl ursprünglich zusammen, jetzt ist es mit mehreren verschiedenen Klebe- und Krebbändern verklebt.
Na, am Montag wird es sich zeigen, ob noch alles im Karton ist, was da sein sollte. Liebe Anja ich sage Dir jetzt schon herzlichen Dank und falls etwas fehlt nicht traurig sein.

Jetzt noch generell eine Frage zur Beschriftung der Wichtelpakete.
Vielleicht sollte man gar nicht Wichtelpaket oder ähnliches auf die Pakete schreiben, ich denke damit zeigt man ja den Personen, die mit den Paketen in Kontakt kommen, das sich im Innerern ein Geschenk oder anders Wertvolles befindet. Ich denke vielleicht wäre eine Abkürzung die nur die Wichtelteilnehmer kennen sinnvoll. Was meint Ihr?
Jetzt wünsche ich euch noch ein schönes Wochenende!
Alles Liebe und viel Spass beim Auspacken
Eure Claudia

Kommentare:

  1. Es könnte wirklich sein das der Hinweis auf ein Wichtelpaket auf ein Geschenk aufmerksam macht, aber in jedem privaten Paket könnte ein Geschenk sein. Mein Wichtelpaket kam mit dem Absender "Wichtelmom" bei mir an. Alles war gut verpackt und das Paket ist unversehrt, aber ich hätte da Bedenken was aus dem Paket geworden wäre wenn der Empfänger nicht erreichbar wäre?? An wen sollte dann das Paket zurückgehen?? Ich finde es sicherer wenn die Adresse des Absenders drauf steht, auch wenn damit der Überraschungseffekt etwas geschmälert wird.
    Aber jetzt freue ich mich erstm,al aufs Auspacken!!
    Gruß Gitti

    AntwortenLöschen
  2. ich hab mir das auch schon überlegt.....

    also zur adresse, die schreibe ich immer drauf, denn sonst ist das paket weg, das wäre einfach schade, finde ich......wenn es nicht zustellbar ist, oder die adresse einen fehler enthält.

    hab auch valentin auf mein paket geschrieben, aber normaler weise mache ich das auch nicht, denn es verleitet vielleicht mehr, als wenn es ein normales päckli ist, das könnte durchaus sein.
    beim letzten wichteln ist mein paket auch sehr lädiert bei mir angekommen, aber man könnte ja auch einfach eine gute schachtel nehmen....oder.... dieses problem hatte ich sonst noch nie, auch nicht bei sachen die ich verschicke!! grüssli karin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia! Schön, das das Paket angekommen ist, schade, das es eingerissen ist! Hoffentlich ist mit dem Inhalt alles O.K.! Sonst melde ich mich bei dir, denn du zeigst es uns ja. Fehlt etwas, wird es nachgeliefert! Herzlichst Anja

    AntwortenLöschen