Dienstag, 15. Februar 2011

Nur kurz...

...weil ich dann leider wieder ins Bett muss :-(

Liebe Birgit/Schlossbärchen,

leider kamen meine Mails an dich unzustellbar zurück, daher will ich mich kurz hier äußern. Susi hat ja bereits kurz geschrieben, dass ich krank bin und daher mein Wichtelpäckchen nicht fertig machen und absenden konnte. Es hat mich ziemlich erwischt und das kam vollkommen unerwaret, mitten in den Vorbereitungen. Ich habe seit meiner großen OP vor einem Jahr einen Infekt im Knie, das Immunsystem ist durch den Keim vollkommen überlastet. So hat mich eine Grippe vor nun mehr als 3 Wochen außer Gefecht gesetzt. Nach ein paar Tagen ging es kurzzeitig etwas besser, aber durch die Grippe kam mein Körper nicht mehr mit dem Keim klar und alles brach zusammen. Weitere Viren und Bakterien konnten sich so breit machen und die letzten 12 Tage habe ich nur noch gelegen. So langsam schlagen die Medikamente an und ich kann immerhin ab und an wieder aufstehen und meine Tochter in den Kindergarten bringen. Aber zum Nähen und Sticken reicht es noch nicht.
Ich hoffe aber sehr, dass es nun weiter berg auf geht und ich ganz bald dein Wichtelgeschenk fertig machen und auf den Weg bringen kann.
Bitte entschuldige, dass du so lange warten musst. Glaube mir bitte, dass ich alles versucht habe, es rechtzeitig zu schaffen, aber mein Körper zeigt mir derzeit die Grenzen auf.

Liebe Sandra "Jill",

vielen Dank für dein schönes Päckchen! Meine Tochter hatte es angenommen und gleich versteckt und gestern nachmittag hat sie es mir gegeben...
Die Kette, der Erdbeeranhänger, die beiden Blumensteckerchen und das Lillibelle-Schild sind ganz süß und haben mir eine große Freude bereitet.
Ich werde heute nachmittag versuchen, Bilder zu machen... kann es aber noch nicht versprechen.

Liebe Susi,

ganz lieben Dank für die tolle Organisation!

GLG Bärbel (die sich nun erst mal wieder hinlegen muss....)

Kommentare:

  1. Liebe Bärbel

    Ich weiß wie zuverlässig Du bist und wie schwer Dir die Situation fallen muss!
    Werde erst einmal wieder richtig fit, der rest wird dann auch wieder werden!

    Ich drücke Dich ganz feste!

    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  2. Wünsche dir gute Besserung.
    Mach langsam und übeanstrenge dich nicht.
    werde erst mal gesund.

    KnuddelDrückerchen
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Oh je das hört sich ja schlimm an.
    Ich freue mich das dir dein Wichtelpäckchen gefällt und wünsche dir viel Freude damit.

    GUTE BESSERUNG auf diesem Wege, das du schnell wieder auf die Beine kommst.

    Lieben Gruß Sandra

    AntwortenLöschen